Häufig gestellte Fragen

Welche Leistungen bieten wir Ihnen?

 

 

  • Wir kümmern uns um die Organisation der islamischen Beerdigung (Erdbestattung) bzw. Überführung und die Einhaltung der hierfür verpflichtenden Riten.
  • Auf Wunsch kümmern wir uns um die Überführung in das jeweilige Heimatland (weltweit).
  • Wir sorgen für eine zuverlässige und schnelle Erledigung amtlicher Formalitäten.
  • Wir bieten Ihnen einen 24-stündigen Notdienst.
  • Wir sind immer und jederzeit für Sie erreichbar.
  • Wir können den Angehörigen schnell und unbürokratisch Flugtickets reservieren, damit diese der Bestattung im Heimatland beiwohnen können.
  • Wir stehen Ihnen bei und beraten Sie einfühlsam, unaufdringlich und ausführlich.

Wie läuft die islamische Beerdigung in Österreich ab?

 

 

In Österreich ist die Organisierung einer islamische Beisetzungen leider nicht so einfach, wie man es sich vorstellt. Die Bemühungen der einzelner Privatpersonen führt nicht immer zu einer reibungslosen Beerdigung des Verstorbenen. Wir sollten genau aus diesem Grund zusammenhalten – um unseren nahen Angehörigen eine wunschgemäße Beerdigung nach islamischen Vorgaben ermöglichen zu können. Alle Informationen, Kontakte und Utensilien, die Sie als Einzelperson nicht so einfach organisieren können, werden von unserem Unternehmen bereitgestellt.

Wie erfolgt die Überführung ins Ausland?

 

 

Ihr nahe Angehöriger kann die Beerdigung in einem anderen Land gewünscht haben. Die Angehörigen, die diesen letzten Wunsch ihres Verstorbenen erfüllen möchten, begegnen vielen Problemen, viel Bürokratie auf diesem Weg, welche Dank dem Service der islamischen Bestattung den Hinterbliebenen erspart wird. Alle notwendigen Behörden in Österreich und in dem Land der gewünschten Beisetzung werden kontaktiert und sämtliche notwendige Unterlagen besorgt. Egal in welchem Land die Beisetzung stattfinden soll, die Islamische Bestattung ermöglicht den Transport ihres Verstorbenen auf schnellster Weise. Den Wunsch in der eigenen Heimat beerdigt zu werden erfüllt die islamische Bestattung ohne langes Warten.

Was kostet eine Beerdigung in Österreich bzw. Überführung?

 

 

Gerne senden wir Ihnen ein kostenloses und unverbindliches Angebot per Email zu. Klicken Sie einfach auf den Button und füllen Sie das Angebotsformular aus.

Welche islamischen Rituale werden eingehalten?

 

 

Sämtliche Muslime, die einen Angehörigen verloren haben, werden dessen Beerdigung auf religiöse Weise abwickeln wollen. Um Ihnen dies ermöglichen zu können, befolgen wir bei der Ausübung unserer Arbeit genaustens die Vorschriften des Islam und dem Sunnah des Propheten Hz. Muhammed (Friede sei mit Ihm).

Die Details zu den einzelnen Riten können Sie unter dem folgenden Link nachlesen:

Welche Unterlagen werden für ein Auftrag benötigt?

 

 

Um einen Auftrag schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir folgende Dokumente des Verstorbenen:

  • Reisepass
  • Meldezettel
  • Heiratsurkunde (falls verheiratet)
  • Geburtsurkunde
  • Personalausweis

Wie und wann sind WIR erreichbar?

 

 

Wir sind für 24/7

  • telefonisch unter +43 1 236 0 100 oder
  • per Mail (office@islamische-bestattung.at)

für Sie erreichbar.

Call Now ButtonJetzt Anrufen!